Newsletteranmeldung

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit dem Verfahren einverstanden. Nähere Informationen finden Sie hier.

  • Reise suchen

  • Event suchen

  • opentour

Laugenbrötchen & Laugenbretzel

Wir benötigen:

  • 1000 g Mehl  550
  • 80 g Butter
  • 20 g Salz
  • 20 g Hefe
  • 550 ml kaltes Wasser
  • Natriumhydroxid (E 524) aus der Apotheke

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen festen Teig kneten und diesen sofort verarbeiten. Teigstücke entweder für Brötchen ( 50 / 60 g) oder für Brezeln (60 g) abwiegen und formen. Teiglinge trocken stellen und verhauten lassen.

Natriumhydroxid (E524) aus der Apotheke besorgen und daraus eine Natronlauge herstellen mit einer Konzentration von 4%. D.h. in einem Liter Wasser ca. 40 g Natriumhydroxid auflösen.  Die Teiglinge in diese Lauge tauchen. Bitte dringend Schutzhinweise für die Verwendung von Natriumlauge auf dem Beipackzettel beachten.

Teiglinge auf Backpapier legen und vor dem Backen mit wenig groben Salz bestreuen. Nach geringer Gährzeit sofort abbacken.

Die Brötchen / Brezeln  bei 220 Grad ca. 18 Min. in den Ofen schieben.

Wir wünschen einen guten Appetit!